Freitag, 28. Mai 2010

Fleißarbeit


Dieses Armband habe ich unter etlichen Verwünschungen
für eine liebe Freundin gemacht. Nein, nicht die Freundin
habe ich verwunschen, sondern mich selbst, bzw. meinen Hang
zum Perfektionismus. Manchmal  stehe ich mir selbst im Weg,
aber solange nicht alles perfekt ist bin ich nicht zufrieden.
Hier hat mich der Verschluss ein wenig geärgert. Wenn der
aber nicht einwandfrei sitzt, verlässt das nicht das Haus. 
 Jetzt ist das gute Stück bei seiner Besitzerin, die super
damit zufrieden ist und hoffentlich viel Spaß daran hat.

Die Idee stammt von Petra aus dem Perlament in Bonn.
Vielen Dank Petra für die tolle Idee und die Erlaubnis
zum Nacharbeiten.

Kommentare:

Perle hat gesagt…

So so - hat sich also noch jemand in das Armband verliebt ;o).
Das ist aber auch zu und zu schön!
LG Birte

maybe-beads hat gesagt…

Birte hattest Du was anderes erwartet? :-)) Weil es aber auch so schön ist.

Lena Ivanova hat gesagt…

In my blog Award for you!

maybe-beads hat gesagt…

Thanks a lot Lena