Freitag, 28. Mai 2010

Fleißarbeit


Dieses Armband habe ich unter etlichen Verwünschungen
für eine liebe Freundin gemacht. Nein, nicht die Freundin
habe ich verwunschen, sondern mich selbst, bzw. meinen Hang
zum Perfektionismus. Manchmal  stehe ich mir selbst im Weg,
aber solange nicht alles perfekt ist bin ich nicht zufrieden.
Hier hat mich der Verschluss ein wenig geärgert. Wenn der
aber nicht einwandfrei sitzt, verlässt das nicht das Haus. 
 Jetzt ist das gute Stück bei seiner Besitzerin, die super
damit zufrieden ist und hoffentlich viel Spaß daran hat.

Die Idee stammt von Petra aus dem Perlament in Bonn.
Vielen Dank Petra für die tolle Idee und die Erlaubnis
zum Nacharbeiten.

Lila Speed Bead









Hoppla, die hab ich ja noch  gar nicht vorgestellt.

Nochmal The Speed Bead von Smartina, diesmal in lila.

Gehen super schnell und machen richtig was her.
Armband und Ohrringe mal passend zum T-Shirt gefädelt.
Tja kommt Zeit, kommt vielleicht auch noch Kette :-))



Granada



Ich brauchte wieder mal ein "schnelles" Teilchen für
Zwischendurch. Dafür bieten sich die Kleinteile
von try-to-be hervorragend an. Die Anleitung vom Granada
liegt schon ein paar Tage in Lauerstellung. Also schnell die
Einzelteile zusammen suchen und loslegen.

Die ersten Schritte nach Anleitung Schritt für Schritt.
Hm, wo soll das denn hin, wie soll das denn werden?
Normalerweise kann ich mir sehr gut vorstellen, wie etwas
fertig aussieht. Aber da....keine Ahnung.
Also weiter im Text und immer schön nach Anleitung fädeln
(was ich ja nicht immer so genau mache, da gehen die Wege
schon mal anders als vorgegeben :-)
Langsam eröffnet sich mir das Geheimnis der Entstehung
und ich kann ohne ständig auf's Blatt zu linsen fertig fädeln.

WOW, was ist das denn für eine geniale Idee!
Hut ab, vor Deiner Kreativität Sabine. 


Montag, 10. Mai 2010

Ivy






Immer wieder schön, wie flott die Teile von try-to-be 
von der Hand gehen. Heute habe ich ihr "Ivy"
mal geschwind ausprobiert. Zum Glück hatte
ich alle Zutaten zu Hause :-)

Danke für die immer wieder tollen Anleitungen Sabine!

Samstag, 8. Mai 2010

Silver Heart



Am Anfang war die Perlkappe, die ich endlich bei
wahnmachtsinn kleinodien , Evelyns tollem Laden
in Nürnberg, für meine Holzoliven gefunden haben.
Ok, das war schon im November, aber Metall
wird ja nicht schlecht wenn es mal ein bißchen
länger dauert.








Nicht, dass mir langweilig wäre, aber heute
habe ich mir die Perlkappe und meine Vorlage,
 die auf Basis der Olive von Birte Jannsen 
entstanden ist, geschnappt und ein bißchen
rumgemalt. Ich wollte das Muster der Perlkappe
wiedergeben und das ist in der Hauptsache ein
Herz.

Freitag, 7. Mai 2010

Peacock

















Die Idee ein Pfauenauge zu machen entstand bei
meinem Kurs mit Laura McCabe. Während der Fädelei
gingen die Gedanken des Spielkindes wieder mal spazieren
und entdeckten man könnte ja eigentlich....wenn man so
fädeln würde....

 Der PerlenMix von bead a bit kam mir dann auch noch
in die Finger und schon war die Idee nicht nur mehr eine
Idee sondern eine Tatsache. Daraus wird ein Lariat
mit Pfauenauge-Swaro.

Ein bißchen eine Kugel da einhäkeln, ein paar Schlingen
dort einhäkeln, ha... eine wahre Freude einfach nur drauf
los zu häkeln. Eine Vorstellung ließ sich nicht umsetzen,
aber frau findet ja immer wieder andere Varianten.
So entstand die Idee mit dem Swaro auf der Schlaufe.
Die Fassung dafür ist ein Element aus

Mittwoch, 5. Mai 2010

The Speed Bead







Endlich darf ich sie zeigen, "The Speed Bead" von Smartina.
Vor zwei Wochen hat Martina zum Betafädeln gebeten und
seitdem sitze ich vor meinen fertigen Teilen und hoffe,
dass die Anleitung bald angeboten wird.
Geschafft.... hier zu kriegen

Danke Martina, es macht wieder viel Spaß die Perle
zu fädeln. Ratzfatzfertig und macht richtig was her.
Na gut, ein paar Kleinigkeiten hab ich auch dazu
gepackt, wenigstens beim Montieren :-)

Samstag, 1. Mai 2010

Des Königs Krone



ist das nicht wirklich, aber ein guter Anfang ist es allemal.
Nämlich für den 27mm Rivoli von try-to-be




Diesmal mit einem 27mm Rivoli in Red Magma.
Sehen ....und sofort haben wollen.
Gesehen und gekauft bei bead a bit